Mediapioneer presents Schriftzug
18. Mai 2020

US-Wirtschaft in Corona-Zeiten: Der Konsument als Sorgenkind

Shoppings Malls waren einmal das Wahrzeichen Amerikas. Sie standen für Wohlstand und Kapitalismus, jetzt stehen sie leer. Erst kam der Online-Handell, dann kam der Virusausbruch. Der Konsument war die Triebfeder der US-amerikanischen Wirtschaft, jetzt ist er das Sorgenkind.

Share:

Jetzt abonnieren

Kostenlos, werbefrei und top-aktuell an jedem Montag: Abonnieren Sie Wall Street Weekly mit Sophie Schimansky bei Ihrem Streaming-Anbieter.

Über Ihr Feedback freuen wir uns unter wallstreetweekly@mediapioneer.com